September 2019 archive

Austria For Future – Dein Ort für die Zukunft – Öhling macht mit

Die Klimakrise betrifft uns alle:
in jedem Land, jeder Gemeinde, jeder Stadt und jedem Ort!

Wir zeigen, dass wir nicht mehr länger warten können, sondern unsere Notlage anerkennen und dementsprechend handeln müssen. Am 25. September stimmt der Nationalrat über die Ausrufung des Climate Emergency (nationaler Klimanotstand) ab. Damit dieses starke, klimapolitische Signal wirklich Realität wird, bauen wir am 20. September mit Aktionen in hunderten Orten Österreichs öffentlichen Druck auf! #ActNow #ThisIsAnEmergency

Bitte unterstützen sie diese Aktion! Wir treffen uns am:

Freitag 20.09.2019 17:00

Spielplatz Haus-Mostviertel

Wir RADLn in die Kirche

K:\Umwelt-Leben\Thema Mobilität\Projekt_Radland\WirRadlndieKirche_Radland\2016\LogoMobwoche2016\EMWArialDEU_3line_Week.png

Wir RADLn in die Kirche

am Sonntag 22.September 2019

RADLn auch Sie mit!

9:30 Gottesdienst

Anschließend Fahrradsegnung für Groß und Klein auf dem Kirchenplatz. Alle sind eingeladen!

Klimafreundlich unterwegs – ein Thema das bewegt
Für viele Wege, die kürzer als 2 km sind, ist gerade im Ortsgebiet das Fahrrad eine gute Alternative für Fahrten zum Einkaufen oder eben auch zum Gottesdienstbesuch. Derzeit kommen etwa ein Drittel der klimaschädlichen CO2-Emissionen aus dem Verkehrsbereich. Dabei wären viele Strecken so kurz, dass man sie leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad bewältigen könnte.

Der Umstieg vom Auto auf das Fahrrad ist dabei ein kleiner Schritt. Bei einem Tag soll es aber nicht bleiben – RADLn Sie auch an den kommenden Sonntagen zum Gottesdienst, benutzen Sie das Rad für die kleinen Fahrten im Ortsgebiet und geben Sie damit ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz. Der Aktionstag soll uns zum Alltags-RADLn motivieren. Wer Kurzstrecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegt, tut sich und dem Klima gleichermaßen Gutes.